Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • Höflich sein oder flirten?

    Diskussion · 605 Beiträge · 12 Gefällt mir · 8.703 Aufrufe
    Elena aus Basel

    Habt ihr schon mal erlebt: Sie waren freundlich und nett im Gespräch mit jemanden (zufällig getroffen bei ihren Freunden) und dann hört ihr dieser jemand erzählt ihren Freunden, Sie seid mit ihm/ ihr „geflirtet„ 😳

    Meine Frage ist, wo ist die Grenze zwischen dem Höflichsein und Flirten? Ist das für jeden individuell oder gibt es unausgesprochene Regeln generell? 

    Über Ihre Meinungen und persönlichen Erfahrungen würde ich mich sehr freuen 😊

    06.05.23, 23:44

Beiträge

  • 17.06.23, 16:41

     

    Maximilian:

     

    Vanessa:

    Ich muss einfach lernen, nicht ständig anderen Leuten ein gutes Gefühl zu geben, sondern einfach egoistischer durchs Leben zu gehen. 

     

     

    Keiner mag brave Frauen ;)

     

    Edit: Und der "Schwarm" wird bestimmt aufmerksam, wenn ein aufdringlicher Typ in der Nähe eine Watsch'n kassiert (Tip!) ;)

    Aber wär das nicht DIE Gelegenheit gewesen Deinen „Auserwählten“ anzusprechen, ihm die Situation zu erklären und ihn zu bitten als Gentleman den Rest des Abends mit Dir zu verbringen - im Club wohlgemerkt

  •  

    WhoCares:

     

    die gleichen typen wollen aber selbst am liebsten eine jungfrau.

     

    Für die geht man aber ja auch nicht in Clubs :)

  • 17.06.23, 16:36

     

    Maximilian:

     

    Vanessa:

    Ich muss einfach lernen, nicht ständig anderen Leuten ein gutes Gefühl zu geben, sondern einfach egoistischer durchs Leben zu gehen. 

     

     

    Keiner mag brave Frauen ;)

    die gleichen typen wollen aber selbst am liebsten eine jungfrau.

  • 17.06.23, 16:30 - Zuletzt bearbeitet 17.06.23, 16:33.

     

    Vanessa:

    Ich muss einfach lernen, nicht ständig anderen Leuten ein gutes Gefühl zu geben, sondern einfach egoistischer durchs Leben zu gehen. 

     

     

    Keiner mag brave Frauen ;)

     

    Edit: Und der "Schwarm" wird bestimmt aufmerksam, wenn ein aufdringlicher Typ in der Nähe eine Watsch'n kassiert (Tip!) ;)

  • 17.06.23, 16:29

    Ich muss einfach lernen, nicht ständig anderen Leuten ein gutes Gefühl zu geben, sondern einfach egoistischer durchs Leben zu gehen. 

     

    Mein Fazit:

    Bei manchen Situationen: Scheiß auf die Höflichkeit. Aus Selbstschutz schön eiskalt durch die Gegend gehen und hoffen, dass wenn der eigene Schwarm vorbeikommt, man noch schnell zu einem Lächeln😃 umswitchen kann😅

  •  

    Vanessa:

     

    Fazit?

    Ich darf nicht aus Höflichkeit, mit meinem Getränk zurückanstoßen, weil Verhaltensgestörte das in den falschen Hals bekommen könnten. Ich habe den auch vorher nicht angelächelt, um ihn zu ermutigen  NUR aus Reflex und aus Höflichkeit meine Flasche an seine gestoßen.

     

    So ein Schmarrn. Du darfst zurückstossen (höhö!) wie du lustig bist. Du darfst sogar zurücklächeln. Und wenn er dir auf den Sack geht, sagst du ihm, dass du keinen Bock auf ihn hast. Du bist im Münchner Nachtleben unterwegs! "Du bist ned mei Typ! Schleich di!"

  • 17.06.23, 16:23

     

    Maximilian:

     

    Vanessa:

     

    Nein, ich mach kein Mimimi. Ich hoffe, Du (Maximilian) hast dir die Mühe gemacht und wenigstens ab meinem ersten Beitrag von heute mitgelesen. Sonst ist es blöd, sich an der Diskussion zu beteiligen.

     

    Der von 10:07 mit dem krassen Erlebnis im Club? Den hab ich tatsächlich als Ersten gelesen!!!
    Aber ich beteilige mich auch an Diskussionen, die ich nicht durchschaue. Der Gedanke zählt :)

    Ja und? 

     

    Fazit?

    Ich darf nicht aus Höflichkeit, mit meinem Getränk zurückanstoßen, weil Verhaltensgestörte das in den falschen Hals bekommen könnten. Ich habe den auch vorher nicht angelächelt, um ihn zu ermutigen  NUR aus Reflex und aus Höflichkeit meine Flasche an seine gestoßen.

  •  

    Vanessa:

     

    Nein, ich mach kein Mimimi. Ich hoffe, Du (Maximilian) hast dir die Mühe gemacht und wenigstens ab meinem ersten Beitrag von heute mitgelesen. Sonst ist es blöd, sich an der Diskussion zu beteiligen.

     

    Der von 10:07 mit dem krassen Erlebnis im Club? Den hab ich tatsächlich als Ersten gelesen!!!
    Aber ich beteilige mich auch an Diskussionen, die ich nicht durchschaue. Der Gedanke zählt :)

  • 17.06.23, 16:16 - Zuletzt bearbeitet 17.06.23, 16:17.

     

    Maximilian:

     

    Vanessa:

     

    Ja scheiße, das befürchte ich auch, dass ich in der Gruppe bisserl besser aufgehoben bin. Schade. Wieder ein Stückchen Freiheit weg.

     

    Ach Vanessa.... du siehst das aus der völlig falschen Perspektive :)
    Gut. Der war jetzt nicht dein Typ. Okay. Vielleicht wollte der dich auch nur flachlegen. Du kannst dich jetzt in deine Ecke setzen und 'Mimimi, der böse Mann hat mich angebaggert' machen. Oder du siehst es als das, was es ist. Ein "Du, ich hab keinen Bock auf dich, aber danke fürs Ego streicheln." :)

    Nein, ich mach kein Mimimi. Ich hoffe, Du (Maximilian) hast dir die Mühe gemacht und wenigstens ab meinem ersten Beitrag von heute mitgelesen. Sonst ist es blöd, sich an der Diskussion zu beteiligen.

  • 17.06.23, 16:15

     

    Vanessa:

     

    Andlä:

     

    Noch einmal... Willst du dich wirklich begrenzen!!!Bist du dir bewusst was das bedeutet für dich!!!

    Als 1.lerne dir eine eigene Meinung zu bilden. 

    Was willst du.. Und dann schau genau hin, ob es Leute auch hier in GE wirklich gut mit dir meinen oder dich manipulieren wollen. 

    Genau so, wenn ich dir etwas schreibe, übernimmt das nicht blind sondern prüfe das für dich und hör in dich hinein. Was willst du!! Und dann lege dir Strategien zurecht und nutze sie. 

    Hey, ich übernehme nicht blind, was Du oder jemand anderer mir hier schreibt! Bitte keine Beleidigungen! Ich hab mir ein paar Strategien zugelegt und mir die nützlichen Sachen aus den Kommentaren rausgepickt!!!

    Schade wenn du das so auffasst. 

  • 17.06.23, 16:12

     

    Andlä:

     

    Vanessa:

     

    Bitte sei nicht raus. Du hast gute Tipps parat. Aber ich muss schauen, wie ich hier am besten überlebe. Ob ich das überhaupt ablegen kann, als Freigeist allein im Club herumzulaufen, wird sich zeigen.

    Noch einmal... Willst du dich wirklich begrenzen!!!Bist du dir bewusst was das bedeutet für dich!!!

    Als 1.lerne dir eine eigene Meinung zu bilden. 

    Was willst du.. Und dann schau genau hin, ob es Leute auch hier in GE wirklich gut mit dir meinen oder dich manipulieren wollen. 

    Genau so, wenn ich dir etwas schreibe, übernimmt das nicht blind sondern prüfe das für dich und hör in dich hinein. Was willst du!! Und dann lege dir Strategien zurecht und nutze sie. 

    Hey, ich übernehme nicht blind, was Du oder jemand anderer mir hier schreibt! Bitte keine Beleidigungen! Ich hab mir ein paar Strategien zugelegt und mir die nützlichen Sachen aus den Kommentaren rausgepickt!!!

  •  

    Andlä:

     

    Gemeinsam Erleben.. Diese Plattform hier.. 

     

    spontacts heisst jetzt GE?? "Gemeinsam Erleben"?? Welche Marketingnulpe hat denn DAS verbrochen? So heisst eine Wohngruppe für "bedürftige Menschen" in meiner Nachbarschaft o.O
    Hm.... das könnte eine Menge erklären...

  • 17.06.23, 16:06

     

    Maximilian:

     

    Andlä:

     

    Was willst du.. Und dann schau genau hin, ob es Leute auch hier in GE wirklich gut mit dir meinen oder dich manipulieren wollen. 

     

    GE? Was ist denn bitte GE?

    Gemeinsam Erleben.. Diese Plattform hier.. 

  •  

    Andlä:

     

    Was willst du.. Und dann schau genau hin, ob es Leute auch hier in GE wirklich gut mit dir meinen oder dich manipulieren wollen. 

     

    GE? Was ist denn bitte GE?

  • 17.06.23, 16:04

     

    Vanessa:

     

    Andlä:

     

    Echt jetzt.. Glaube da bin ich raus👋👋

    Bitte sei nicht raus. Du hast gute Tipps parat. Aber ich muss schauen, wie ich hier am besten überlebe. Ob ich das überhaupt ablegen kann, als Freigeist allein im Club herumzulaufen, wird sich zeigen.

    Noch einmal... Willst du dich wirklich begrenzen!!!Bist du dir bewusst was das bedeutet für dich!!!

    Als 1.lerne dir eine eigene Meinung zu bilden. 

    Was willst du.. Und dann schau genau hin, ob es Leute auch hier in GE wirklich gut mit dir meinen oder dich manipulieren wollen. 

    Genau so, wenn ich dir etwas schreibe, übernimmt das nicht blind sondern prüfe das für dich und hör in dich hinein. Was willst du!! Und dann lege dir Strategien zurecht und nutze sie. 

  •  

    Vanessa:

     

    Ja scheiße, das befürchte ich auch, dass ich in der Gruppe bisserl besser aufgehoben bin. Schade. Wieder ein Stückchen Freiheit weg.

     

    Ach Vanessa.... du siehst das aus der völlig falschen Perspektive :)
    Gut. Der war jetzt nicht dein Typ. Okay. Vielleicht wollte der dich auch nur flachlegen. Du kannst dich jetzt in deine Ecke setzen und 'Mimimi, der böse Mann hat mich angebaggert' machen. Oder du siehst es als das, was es ist. Ein "Du, ich hab keinen Bock auf dich, aber danke fürs Ego streicheln." :)

  • 17.06.23, 15:59

     

    WhoCares:

     

    ich habe es extra als witz mit smileys gekennzeichnet ,was ich sonst nicht mache, well ich allg die reaktion erwartet habe.

     

     

     

    Who Cares

     

    Dich kenne ich schon zu lange hier und kenne deine Absichten inkl deiner Selbstdarstellung. 

    Dann solltest du jetzt ganz stolz auf dich sein. Gibt Leute die nehmen dich ernst und deine Tipps für wertvoll und begreifen deine Art nicht und setzen die dann auch noch um und den Schaden tragen sie dann und nicht du... Mehr sage ich zu dir nicht... Aber wir können gerne wieder einmal miteinander diskutieren.. Jederzeit 

  • 17.06.23, 15:54

     

    ich habe es extra als witz mit smileys gekennzeichnet ,was ich sonst nicht mache, well ich allg die reaktion erwartet habe.

     

     

     

  • 17.06.23, 15:53

     

    Andlä:

     

    Vanessa:

     

    Ja scheiße, das befürchte ich auch, dass ich in der Gruppe bisserl besser aufgehoben bin. Schade. Wieder ein Stückchen Freiheit weg.

    Echt jetzt.. Glaube da bin ich raus👋👋

    Bitte sei nicht raus. Du hast gute Tipps parat. Aber ich muss schauen, wie ich hier am besten überlebe. Ob ich das überhaupt ablegen kann, als Freigeist allein im Club herumzulaufen, wird sich zeigen.

  • 17.06.23, 15:50

     

    Vanessa:

     

    WhoCares:

     

    das problem ist, man kann schwer rational denken-diskutieren-handeln, wenn man es mit irrationalen

    "extrem-gefährlichen " menschen.ausnahme-situationen zu tun hat.

    ich möchte einen tierforscher sehen, wenn ein löwe-bär-hai auf ihn zu rennt-schwimmt.

    ich weiss, flucht erregt erst recht den jagdinstinkt ,aber vollgepumpt mit adrenalin ,

    bleibt nur noch der instinkt.

     

    du musst dir abgewöhnen ein mutiger freigeiist zu sein, und in der gruppe bleiben :-))

    Ja scheiße, das befürchte ich auch, dass ich in der Gruppe bisserl besser aufgehoben bin. Schade. Wieder ein Stückchen Freiheit weg.

    Echt jetzt.. Glaube da bin ich raus👋👋

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.