Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • GE-Trend: "Altersgerechtes Faking"

    Diskussion · 146 Beiträge · 48 Gefällt mir · 3.412 Aufrufe
    Beate aus Willich

    Hallo zusammen...

     

    ich frage mich, ob der "altersgerechte Faking" Trend hier sein muss? GE ist eine wunderbare Möglichkeit, Menschen / Aktivitäten kennenzulernen. 

     

    Männer und Frauen berichten immer mehr, dass sie ihr Alter "runtersetzen müssen", um bei Aktivitäten "mitmachen zu dürfen" oder in irgendwelchen "Suchen" zu erscheinen. 

     

    Es ist für mich grundsätzlich okay, wenn es auch Aktionen mit Altersbegrenzungen gibt - aber vielleicht könnte man nochmal differenzieren? 

     

    Wenn ein/e 60jährige/r sich eine Kletteraktion zutraut, warum dann nur bis 55 J.? Hilfreich sind Hinweise zum Schwierigkeitsgrad im Text...  Bevor ich mich anmelde, schaue ich mir Altersdurchschnitt bzw. Erfordernisse an - ich würde schon von mir aus nicht auf die Idee kommen, bei "nur" 30jährigen oder als Anfängerin beim Kajak Level 2 mitzumachen.

     

    Ich persönlich finde es schade, wenn es hier auch um "jünger, schöner, besser... Trends" geht - so viele "u 60er" mittlerweile. Mit diesem Trend "pushen wir Fakes" - wozu?

     

    Akzeptanz... lässt grüßen!

    Was denkt ihr?  

    Beate

    20.11.23, 18:53

Beiträge

  • 26.11.23, 00:04

     

    Till:

    Danke Luzie und Eva Maria.

     

    Hab‘ noch keine gekauft. Bin noch am Schauen. Eigentlich hatte ich die dunklere, prägnantere aussortiert. Aber jetzt als ich noch mal auf die Bilder geschaut habe hat sie mir auch besser gefallen. Und ihr habt es ja beide bestätigt.

     

    Ich hatte halt schon oft so prägnante und dachte besser was anderes. Aber wahrscheinlich ist Prägnante das einfach besser, gibt ein bisschen mehr Kontrast im Gesicht.

    könntest sogar noch einen dickeren rahmen nehmen...das macht jünger😉...kein scherz

  • Danke Luzie und Eva Maria.

     

    Hab‘ noch keine gekauft. Bin noch am Schauen. Eigentlich hatte ich die dunklere, prägnantere aussortiert. Aber jetzt als ich noch mal auf die Bilder geschaut habe hat sie mir auch besser gefallen. Und ihr habt es ja beide bestätigt.

     

    Ich hatte halt schon oft so prägnante und dachte besser was anderes. Aber wahrscheinlich ist Prägnante das einfach besser, gibt ein bisschen mehr Kontrast im Gesicht.

  •  

    Till:

    Welche ist besser?

     

    IMG_0501.jpeg

     

     

    IMG_0507.jpeg

    Darf ich neugierig sein ..... Welche hast du gekauft???

  • 25.11.23, 23:55

     

    Till:

    Welche ist besser?

     

    IMG_0501.jpeg

     

     

    IMG_0507.jpeg

    die mit dem dunkleren rahmen...

  •  

    Michael:

    Mi mi mi, das liegt auch an euch selbst ob ihr verstaubte Oldies seid oder mit Jüngeren um die 40 mithalten und euch mit ihnen unterhalten könnt. Ich bin auch mal bei ihren Deep House Partys willkommen ohne dass ich peinlich bin, fahr mit ihnen Kartrennen, spiele Badminton mit allen Altersgruppen und komme gerade von einem Beachvolleyball u.a mit Frauen von 39, 41 und 42. Eine 38 - jährige hat extra für mich die Altersgrenze in ihr Gruppe kurzzeitig aufgehoben damit ich mich anmelden kann 😅

    Na, ist doch toll

     

    1234567890

  •  

    Till:

    Welche ist besser?

     

    IMG_0501.jpeg

     

     

    IMG_0507.jpeg

    Nr. 1

    Wobei dir aber beide passen, finde ich

  • 25.11.23, 23:48 - Zuletzt bearbeitet 25.11.23, 23:50.

    Mi mi mi, das liegt auch an euch selbst ob ihr verstaubte Oldies seid oder mit Jüngeren um die 40 mithalten und euch mit ihnen unterhalten könnt. Ich bin auch mal bei ihren Deep House Partys willkommen ohne dass ich peinlich bin, fahr mit ihnen Kartrennen, spiele Badminton mit allen Altersgruppen und komme gerade von einem Beachvolleyball u.a mit Frauen von 39, 41 und 42. Eine 38 - jährige hat extra für mich die Altersgrenze in ihr Gruppe kurzzeitig aufgehoben damit ich mich anmelden kann 😅

  • ✗ Dieser Inhalt wurde von Ehemaliges Mitglied wieder gelöscht.
  •  

    Luzie:

     

    Till:

     

    Danke, Eva Maria.

     

    Ich denke man sieht dass es beim Optiker ist. Eigentlich hatte ich mich gegen das Modell entschieden. Aber jetzt, auf dem Bild, ist es eigentlich gar nicht so schlecht.

    2 verschiedene menschen. (auf dem foto).

    brille steht dir doch gut👍

    Finde ich auch.

    Was soll's, dachte ich, als ich mit 18 meine 1. Brille bekam .... die macht ein bisserl Pepp in mein Gesicht 😊🙃😊

    Heute trage ich selten, aber doch, Kontaktlinsen, vor allem beim Sport. Mir fehlt aber was, wenn ich in den Spiegel schau ... 🙄

  • 25.11.23, 23:22

     

    Till:

    Eva Maria:

     

    Ist gut, das Foto!

     

    Danke, Eva Maria.

     

    Ich denke man sieht dass es beim Optiker ist. Eigentlich hatte ich mich gegen das Modell entschieden. Aber jetzt, auf dem Bild, ist es eigentlich gar nicht so schlecht.

    2 verschiedene menschen. (auf dem foto).

    brille steht dir doch gut👍

  • Eva Maria:

     

    Ist gut, das Foto!

     

    Danke, Eva Maria.

     

    Ich denke man sieht dass es beim Optiker ist. Eigentlich hatte ich mich gegen das Modell entschieden. Aber jetzt, auf dem Bild, ist es eigentlich gar nicht so schlecht.

  •  

    Till:

    All dieses Reden um Schummeln beim Alter hat mich veranlasst ein neues, TAGESAKTUELLES Photo auf mein Profil zu laden. Noch dazu mit Brille. So bekenne ich mich zu meinem heutigen Aussehen und meiner Behinderung.

     

    Bestimmt werde ich nun bald nicht mehr an Aktivitäten teilnehmen können und werde all meine Freizeit auf dem Forum verbringen müssen.

    Ist gut, das Foto!

     

    1234567890

  • All dieses Reden um Schummeln beim Alter hat mich veranlasst ein neues, TAGESAKTUELLES Photo auf mein Profil zu laden. Noch dazu mit Brille. So bekenne ich mich zu meinem heutigen Aussehen und meiner Behinderung.

     

    Bestimmt werde ich nun bald nicht mehr an Aktivitäten teilnehmen können und werde all meine Freizeit auf dem Forum verbringen müssen.

  • 25.11.23, 23:03

     

    Elena79:

     

    Birke:

     

    Hallo Elena,

     

    da ich bei der Arbeit sowohl mit jüngeren als auch älteren Menschen arbeite und wir uns gut verstehen, habe ich den Aspekt, dass ich als junge Frau meine Zit  gerne mit Gleichaltrigen verbracht habe, gar nicht bedacht. Und da gebe ich dir vollkommen Recht.😊

    In meinen Erinnerungen verlief die Beziehung zu den Älteren (meistens waren das meine Eltern oder Assoziation mit ihnen) ungefähr so:

     

    - bis 10 Jahre: Du liebst die Älteren Personen über alles, sie sind interessant und können viele Sachen 

     

    - 10-30 Jahre: Du bist nicht gut genug für die Älteren, du versuchst sich von ihnen abzulösen und sich als eigenständige Person auf die Probe zu stellen 

     

    - 30-40 Jahre: Du bekommst eigene Kinder und versuchst es bei ihnen besser zu tun, als das deine Eltern taten 

     

    - 40-50 Jahre: kommt die Ernüchterung und Verständnis, dass deine Eltern alles fü dich gemacht haben, was damals gemacht werden konnte. Jetzt beginnst du die Unbeschwertheit, der Jugend vermissen, willst sich wieder auch nur für einen kurzen Moment jung fühlen, wenn noch alles bevorsteht und nicht „war das schon alles?“ oder es kommt das Bedürfnis die Erfahrungen, die du im Laufe des Lebens gesammelt hast, weiterzugeben. 
     

    Wie es weitergeht, weiss ich noch nicht 😁

    Mit 60 freust du dich wenn sich auch Jüngere noch mit dir unterhalten wollen 😅

  • 25.11.23, 23:01

    Hallo "Who cares",

    Ich meine da Salsa, Salsa Cubana, eher nicht Standardtänze. 

    Aber das ist selbstverständlich keine generelle Verhaltensweise von Männern, bitte nicht missverstehen, nur leider meine Erfahrung auf verschiedenen Tanzpartnerseiten, auf dene ich immer mei reale Alte angegebe habe.

    Die o.g. Tänze werden vielleicht auch mehr von jüngeren Männern erlernt. 

    Ich hatte das Gefühl, dass ich auf den Beitrag eingehen sollte, denn mir wurde auch empfohlen,  beim Alter zu schummeln....   

  • 25.11.23, 21:39

     

    Petra:

    Ich habe deinen Beitrag erst jetzt gesehen und kann nur absolut zustimmen.  Es ist eigentlich egal, wie du drauf bist oder wie sympatisch deine aktuellen Fotos sind, ob in der Realität jeder überrascht ist,  dass dein Alter wirklich dieser Zahl entspricht.... bei Männern spielt das irgendwie keine Rolle...

    Wirklich skurril wird es, wenn du z.B einen Tanzpartner suchst für Tänze,  die wohl in den Köpfen der Männer nicht zu einer Frau deines Alters passen dürfen.... trotzdem lüge ich nicht... weshalb auch. Frauen meines Alters haben so viel geschafft, sind immer noch tough und überhaupt nicht alt, unattraktiv und haben ne Menge Spaß am Leben,  starten sogar nochmal durch.

    Ist das zuviel für für Männer? Bestimmt gibt es auch einige, die das sehr attraktiv und interessant finden...

     

    bei welchen paartänzen ist frau laut männern zu alt , aber der mann nicht ?

  • 25.11.23, 19:30

    Ich habe deinen Beitrag erst jetzt gesehen und kann nur absolut zustimmen.  Es ist eigentlich egal, wie du drauf bist oder wie sympatisch deine aktuellen Fotos sind, ob in der Realität jeder überrascht ist,  dass dein Alter wirklich dieser Zahl entspricht.... bei Männern spielt das irgendwie keine Rolle...

    Wirklich skurril wird es, wenn du z.B einen Tanzpartner suchst für Tänze,  die wohl in den Köpfen der Männer nicht zu einer Frau deines Alters passen dürfen.... trotzdem lüge ich nicht... weshalb auch. Frauen meines Alters haben so viel geschafft, sind immer noch tough und überhaupt nicht alt, unattraktiv und haben ne Menge Spaß am Leben,  starten sogar nochmal durch.

    Ist das zuviel für für Männer? Bestimmt gibt es auch einige, die das sehr attraktiv und interessant finden...

  • 25.11.23, 09:23 - Zuletzt bearbeitet 25.11.23, 09:37.

     

    Birke:

     

    Elena79:

    Warum eigentlich streben die Ältere so sehr die Zeit mit den Jüngeren zu verbringen und nicht mit den Ältesten?

    Habt ihr in Erinnerung, dass ihr in ihren jüngeren Jahren unbedingt mit Älteren etwas unternehmen wolltet?

    Hallo Elena,

     

    da ich bei der Arbeit sowohl mit jüngeren als auch älteren Menschen arbeite und wir uns gut verstehen, habe ich den Aspekt, dass ich als junge Frau meine Zit  gerne mit Gleichaltrigen verbracht habe, gar nicht bedacht. Und da gebe ich dir vollkommen Recht.😊

    In meinen Erinnerungen verlief die Beziehung zu den Älteren (meistens waren das meine Eltern oder Assoziation mit ihnen) ungefähr so:

     

    - bis 10 Jahre: Du liebst die Älteren Personen über alles, sie sind interessant und können viele Sachen 

     

    - 10-30 Jahre: Du bist nicht gut genug für die Älteren, du versuchst sich von ihnen abzulösen und sich als eigenständige Person auf die Probe zu stellen 

     

    - 30-40 Jahre: Du bekommst eigene Kinder und versuchst es bei ihnen besser zu tun, als das deine Eltern taten 

     

    - 40-50 Jahre: kommt die Ernüchterung und Verständnis, dass deine Eltern alles fü dich gemacht haben, was damals gemacht werden konnte. Jetzt beginnst du die Unbeschwertheit, der Jugend vermissen, willst sich wieder auch nur für einen kurzen Moment jung fühlen, wenn noch alles bevorsteht und nicht „war das schon alles?“ oder es kommt das Bedürfnis die Erfahrungen, die du im Laufe des Lebens gesammelt hast, weiterzugeben. 
     

    Wie es weitergeht, weiss ich noch nicht 😁

  • 25.11.23, 08:22

     

    Elena79:

    Warum eigentlich streben die Ältere so sehr die Zeit mit den Jüngeren zu verbringen und nicht mit den Ältesten?

    Habt ihr in Erinnerung, dass ihr in ihren jüngeren Jahren unbedingt mit Älteren etwas unternehmen wolltet?

    Hallo Elena,

     

    da ich bei der Arbeit sowohl mit jüngeren als auch älteren Menschen arbeite und wir uns gut verstehen, habe ich den Aspekt, dass ich als junge Frau meine Zit  gerne mit Gleichaltrigen verbracht habe, gar nicht bedacht. Und da gebe ich dir vollkommen Recht.😊

  • 24.11.23, 18:19

    Die Diskussion über Altersgrenzen ist sowieso sinnlos nachdem sich die Organisatoren ihre Teilnehmer nach persönlicher Sympathie aussuchen können. Wenn man hier unabhängig vom Alter akzeptiert werden will, muss man auch selbst was dazu tun, das kann man nicht erzwingen.

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.