Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • Warum denkt ihr ist es so schwer, einen passenden Partner zu finden.

    Diskussion · 408 Beiträge · 19 Gefällt mir · 8.091 Aufrufe
    images.jpeg

    Sind wir zu wählerisch? 

    sind unsere erwartungen zu hoch?

    sind unsere wünsche und träume die  wir haben mit der realität nicht vereinbar? 

    Oder haben uns die gemachten Erfahrungen abgeschreckt?

    Oder leben einfach die zu uns besser passen würden auf einen andern Kontinent? oder anderen Planeten? 

    Oder sind wir so von dem anderem Geschlecht so enttäuscht, dass wir denken ohne sie haben wir ein glücklicheres leben? 

    oder wollen die anderen von euch zuviel, und ihr nicht gewillt seid alles mitzumachen? 

    nicht alles ist so ernst gemeint.😉🤣

     

    Noch was liebe Mädels und Buben ... seid lieb und nett. Die Frage soll keine Plattform liefern für persönliche Abrechnungen . 

    ich habe echt keinen bock darauf  es wieder löschen zu lassen. 

     

    28.08.23, 10:36 - Zuletzt bearbeitet 28.08.23, 11:46.

Beiträge

  •  

    Michael:

    Mein Motorrad ist immer für mich da, betrügt mich nicht, keine sinnlosen Diskussionen, von 0 auf 100 in 3,6 Sekunden und mit etwas Benzin und Öl zufrieden. Welche Frau bietet mehr ? 😜

    Manchmal verstehe ich echt gut warum du Single bist😉🤣 .

  • 05.09.23, 18:52

     

    Michael:

    Mein Motorrad ist immer für mich da, betrügt mich nicht, keine sinnlosen Diskussionen, von 0 auf 100 in 3,6 Sekunden und mit etwas Benzin und Öl zufrieden. Welche Frau bietet mehr ? 😜

    Ich bin in 1 sec. Von Null auf Hundert 😂😂😂... Es kommt nur auf den Zündstoff an 😉

  • 05.09.23, 18:51

     

    Markus:

     

    Evelyn:

     

    Wir haben der Welt eben viel mitzuteilen, bei uns tut sich viel im Kopf und das muss raus 😁Durch Schweigen hat sich noch nie viel geändert 😉stell dir vor, es gäbe in der Natur keine Stimmen- nur Bild- kein Ton .. Das wäre nur die halbe Miete... Und unnatürlich. 

    Danke liebe Evelyn fürs Augen öffnen😂

    Aber gerne doch - allzeit bereit 😁 frag einfach- ich helfe gerne😉

  • 05.09.23, 17:54 - Zuletzt bearbeitet 05.09.23, 18:08.

    Mein Motorrad ist immer für mich da, betrügt mich nicht, keine sinnlosen Diskussionen, von 0 auf 100 in 3,6 Sekunden und mit etwas Benzin und Öl zufrieden. Welche Frau bietet mehr ? 😜

  • 05.09.23, 13:57

     

    Dietmar:

     

    Markus:

     

    Ja liebe Tati mit einer süßen Fellnase die dich freudig begrüßt wenn du nach Hause kommst kommen kein Mann aber auch keine Frau mit (Sarkasmus, kann ich auch) 

    Halloooooo, langsam erkennt ihr die wahren Werte im Leben und begebt euch dadurch in die richtige Richtung. Erkenntnis ist der beste Weg zur Besserung und Erleuchtung. Jetzt müsste hier noch ein Symbol für Fellnasen eingeführt werden "Fellnasensuche".

    Wäre ich sehr dafür, suche wuffiges Familienmitglied. Wenn mein Arbeitgeber es nur erlauben würde, dass ich den wufftie mit zur Arbeit bringe, wäre das perfekt. ist aber derzeit leider nicht so.

  •  

    Markus:

     

    Tati:

    Ich habe auch positive Erfahrung mit einem Schäferhund, in Deutschland gezüchtet….oder hab i jetzt das Thema verfehlt?

    (Achtung Sarkasmus)

    Ja liebe Tati mit einer süßen Fellnase die dich freudig begrüßt wenn du nach Hause kommst kommen kein Mann aber auch keine Frau mit (Sarkasmus, kann ich auch) 

    Halloooooo, langsam erkennt ihr die wahren Werte im Leben und begebt euch dadurch in die richtige Richtung. Erkenntnis ist der beste Weg zur Besserung und Erleuchtung. Jetzt müsste hier noch ein Symbol für Fellnasen eingeführt werden "Fellnasensuche".

  • 05.09.23, 12:31

     

    Tati:

    Ich habe auch positive Erfahrung mit einem Schäferhund, in Deutschland gezüchtet….oder hab i jetzt das Thema verfehlt?

    (Achtung Sarkasmus)

    Ja liebe Tati mit einer süßen Fellnase die dich freudig begrüßt wenn du nach Hause kommst kommen kein Mann aber auch keine Frau mit (Sarkasmus, kann ich auch) 

  • 05.09.23, 12:24

    Ich habe auch positive Erfahrung mit einem Schäferhund, in Deutschland gezüchtet….oder hab i jetzt das Thema verfehlt?

    (Achtung Sarkasmus)

  • 05.09.23, 12:17

     

    Stefan:

     

    Markus:

     

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

    Bei mir steht das Thema nicht auf der Agenda. Trotzdem würde ich gerne meinen Senf dazu geben.
     

     

    Beruflich und privat habe ich sehr gute Erfahrung mit "osteuropäischen" Frauen gemacht.

    Stolze und familiäre Frauen, meistens gut ausgebildet, auch in naturwissenschaftlichen Fächern, belastbar (Familie und Arbeit), selbstständig, unabhängig, intelligent, konservatives denken (Familienbild), sehr zuverlässig, loyal, lösungsorientiert, hübsch anzuschauen (gut gekleidet). Harmonisch ... einfach unkompliziert zu. Ich habe den Eindruck, sie wissen, wie Männer ticken, da die Männer aus der Heimat oft auch nicht gerade einfach und ziemlich robust sind.

    Da stimme ich dir voll zu. Hatte sehr gute Erfahrungen mit Polinnen und Auch einer Weißrussin. Aber es gibt auch unter den deutschen Frauen Einhörner mit guten Werten , fürsorglich und lieb. Meine Liebste hat mich da schon einige Male überrascht 

  • 05.09.23, 12:14

     

    Evelyn:

     

    Markus:

     

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

    Wir haben der Welt eben viel mitzuteilen, bei uns tut sich viel im Kopf und das muss raus 😁Durch Schweigen hat sich noch nie viel geändert 😉stell dir vor, es gäbe in der Natur keine Stimmen- nur Bild- kein Ton .. Das wäre nur die halbe Miete... Und unnatürlich. 

    Danke liebe Evelyn fürs Augen öffnen😂

  •  

    Evelyn:

     

    Markus:

     

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

    Wir haben der Welt eben viel mitzuteilen, bei uns tut sich viel im Kopf und das muss raus 😁Durch Schweigen hat sich noch nie viel geändert 😉stell dir vor, es gäbe in der Natur keine Stimmen- nur Bild- kein Ton .. Das wäre nur die halbe Miete... Und unnatürlich. 

    Tja liebe Evelyn, da mag schon was Wahres dran sein, aber Man(n) muss auch Zeit haben um das Gesagte zu verarbeiten. Darum ein bisschen Geduld mit der Männerwelt und ab und zu Nachsicht üben. Wir versuchen ja uns zu bessern beim zugetextet werden 😂

     

  • 05.09.23, 12:04 - Zuletzt bearbeitet 05.09.23, 13:26.

     

    Markus:

     

    Elena79:

     

    Je nachdem, wen sie kriegen 😂😂😂

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

     

     Mir fallen zu dem Thema drei schöne Zitate ein.

     

    Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. 

    Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

    (Albert Einstein)

     

    Eine glückliche Ehe ist eine, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist. (Loriot)

     

     

    Das mit Männern und Frauen funktioniert irgendwie nicht dauerhaft. Es ist einfacher, wenn beide nicht zusammen wohnen und sich ab und zu gegenseitig besuchen. Frei übersetzt nach einem Zitat nach von Catherine Hepburn. Da bin ich mir aber nicht sicher.

     

     

    Und noch ein sehr schönes Zitat von Ebrahim Kishon. Hinter einer langen Ehe steckt immer eine kluge Frau.

     

    Das Zitat von Loriot, trifft meines Erachtens nach den Nagel auf den Kopf.

     

    Dann klappt's vielleicht auch, um es mit einem alten Werbeslogan zu sagen, mit dem Nachbarn..

     

    Beruflich und privat habe ich gute Erfahrung mit Frauen gemacht, die in der ehemaligen Sowjetunion aufgewachsen sind. 

     

    Ja, ich weiß, das kann man nicht pauschalisieren, aber es sind meine Erfahrungen.

     

    Es sind stolze und familiäre Frauen, gut ausgebildet, auch in naturwissenschaftlichen Bereich, belastbar (Familie und Arbeit), selbstständig, unabhängig, intelligent, konservatives Familienbild, sehr zuverlässig, loyal, sie versuchen  nicht "die Welt zu retten" (derzeit eher das Klima), sondern einfach nur eine funktionierende Ehe zu haben, lösungsorientiert, liebevoll, hübsch anzuschauen (gut gekleidet). Harmonisch ... einfach gesagt unkompliziert.
     

    Ich habe den Eindruck, sie wissen, wie Männer ticken, da die Männer aus der Heimat oft auch nicht gerade einfach und ziemlich robust sind. 

  • 05.09.23, 11:54

     

    Markus:

     

    Elena79:

     

    Je nachdem, wen sie kriegen 😂😂😂

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

    Wir haben der Welt eben viel mitzuteilen, bei uns tut sich viel im Kopf und das muss raus 😁Durch Schweigen hat sich noch nie viel geändert 😉stell dir vor, es gäbe in der Natur keine Stimmen- nur Bild- kein Ton .. Das wäre nur die halbe Miete... Und unnatürlich. 

  •  

    Markus:

     

    Dietmar:

     

    Du bist ja noch jung 😂 

    Wir Männer reifen eh wie Wein😂habe aber gerne ältere Mitmänner um mich herum zu denen ich aufschauen kann. 

    Auch alter Wein kann verdorben sein  😂, es gibt herrliche junge Weine.

  • 05.09.23, 10:44

     

    Dietmar:

     

    Markus:

     

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

    Du bist ja noch jung 😂 

    Wir Männer reifen eh wie Wein😂habe aber gerne ältere Mitmänner um mich herum zu denen ich aufschauen kann. 

  •  

    Markus:

     

    Elena79:

     

    Je nachdem, wen sie kriegen 😂😂😂

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

    Du bist ja noch jung 😂 

  • 05.09.23, 06:48

     

    Elena79:

     

    Tati:

     

    Dachte es heisst Die Schöne und Das Biest 😂

    Je nachdem, wen sie kriegen 😂😂😂

    Gehört zu Frauen dazu. Liebe es aber auch von ihr herausgefordert zu werden 😂😂 tut meine Liebste Gott sei Dank selten bei ihr ist es eher dass sie mich zutextet😂

  • 04.09.23, 23:30

     

    Michael:

    Das Wort Partnerschaft klingt so rational für mich, eine Partnerschaft mache ich mir beim Badminton oder Beachvolleyball aus und das muss nicht unbedingt eine Frau sein. Ich habe immer nur Liebesbeziehungen gehabt, dann ergibt sich auch der Sex von selbst und alles andere kann man besprechen. Ohne Sex ist das für mich nur Freundschaft, davon kann man ja mehrere haben.

    Beziehen tut man Liebe nicht. Sondern man gibt. 

    Das am besten an einen Lebensabschnitts-Partner. 

    Ja, Partnerschaft mag rational klingen, doch das unterscheidet die Liebe vom Verliebt-sein. Wer noch bei klarem Verstand dem anderen bedingungslos Liebe gibt, ist über der Gefühlsverblendung des Verliebt-sein hinaus und bei Liebe angekommen.

    Vielen jagen dem Verliebt-sein hinter her und verstehen nicht, dass die Liebe da anfängt wo das Verliebt-Sein aufhört.  

    Für mich passt das Wort Partnerschaft besser.

    Bei “Beziehung“ muss ich immer an die Vorstellung denken, dass der eine das vom anderen bezieht was er selbst nicht hat, ihm fehlt. Und das ist bei einigen Paaren zu beobachten. Kann nicht gut gehen.

  • 04.09.23, 19:42

     

    Michael:

     

    Dietmar:

     

    Tja, gestern war sie die Schöne, heute ist sie das Biest   😂

    🤣🤣🤣

    zzyy.png

    Ihr habt wenigstens eine Abwechslung 🤣🤣🤣

  •  

    Michael:

     

    Dietmar:

     

    Tja, gestern war sie die Schöne, heute ist sie das Biest   😂

    🤣🤣🤣

    zzyy.png

    🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣 eahre Worte gelassen ausgesprochen!

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.