Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • Warum denkt ihr ist es so schwer, einen passenden Partner zu finden.

    Diskussion · 408 Beiträge · 19 Gefällt mir · 8.099 Aufrufe
    images.jpeg

    Sind wir zu wählerisch? 

    sind unsere erwartungen zu hoch?

    sind unsere wünsche und träume die  wir haben mit der realität nicht vereinbar? 

    Oder haben uns die gemachten Erfahrungen abgeschreckt?

    Oder leben einfach die zu uns besser passen würden auf einen andern Kontinent? oder anderen Planeten? 

    Oder sind wir so von dem anderem Geschlecht so enttäuscht, dass wir denken ohne sie haben wir ein glücklicheres leben? 

    oder wollen die anderen von euch zuviel, und ihr nicht gewillt seid alles mitzumachen? 

    nicht alles ist so ernst gemeint.😉🤣

     

    Noch was liebe Mädels und Buben ... seid lieb und nett. Die Frage soll keine Plattform liefern für persönliche Abrechnungen . 

    ich habe echt keinen bock darauf  es wieder löschen zu lassen. 

     

    28.08.23, 10:36 - Zuletzt bearbeitet 28.08.23, 11:46.

Beiträge

  •  

    Renate:

     

    Markus:

     

    Das Problem heute ist: viele Männer können sich heute nicht mehr gesund männlich verhalten. Entweder sie zeigen zuwenig Rückrad und sagen zu allem Ja und Amen oder sind extrem maskulin mit vorstellungen aus den 50er Jahren. auf beides hat Frau heute zurecht keine Böcke mehr. Trifft es das liebe Damen?

    Ehrlich als Frau hast du weniger Chancen einen Partner auf Augenhöhe zu finden als es umgekehrt der Fall ist. Die Guten sind ohnehin in einer Beziehung und viele andere sind auf sexuelles aus ohne sich binden zu wollen. Es ist als ob du eine Stecknadel im Heuhaufen suchst.

    Di vergisst aber dabei das  es umgekehrt genauso ist, spreche aus Erfahrung und bin ein Mann.

  • 06.09.23, 21:36

     

    WhoCares:

     

    Elena79:

     

    Ich denke, dass es damit zusammen hängt, dass Frauen finanziell unabhängig geworden sind und dürfen nach gesellschaftlichen Werten keine Familie mehr haben oder Kinder ohne Partner. Sie wollen jetzt nicht mehr einen Mann, der ihnen finanzielle Stabilität anbietet, sondern auch einen attraktiven Mann, um ihre Sexualität auszuleben, einen sensiblen/ treuen Mann, um ihre Liebe nach tiefgründigen Gesprächen/ langfristiger Beziehung zu stillen und und und. Wir brauchen kein entweder oder, sondern eine Kombination. 😊

     

    am besten tun sich alle singlefrauen zusammen und demonstrieren gegen die heutigen männer.

    klimakleber haben ihre variante des protests gefunden, ihr müsst euch was eigenes einfallen lassen.

    die demoreden kann elena halten, und ihr braucht noch einen tollen spruch-zitat.

     

    Am besten, wenn wir es sein lassen. Das wird nix bringen. Das Leben findet immer ihren Weg. :)

  • 06.09.23, 20:24

     

    Elena79:

     

    Markus:

     

    Das Problem heute ist: viele Männer können sich heute nicht mehr gesund männlich verhalten. Entweder sie zeigen zuwenig Rückrad und sagen zu allem Ja und Amen oder sind extrem maskulin mit vorstellungen aus den 50er Jahren. auf beides hat Frau heute zurecht keine Böcke mehr. Trifft es das liebe Damen?

    Ich denke, dass es damit zusammen hängt, dass Frauen finanziell unabhängig geworden sind und dürfen nach gesellschaftlichen Werten keine Familie mehr haben oder Kinder ohne Partner. Sie wollen jetzt nicht mehr einen Mann, der ihnen finanzielle Stabilität anbietet, sondern auch einen attraktiven Mann, um ihre Sexualität auszuleben, einen sensiblen/ treuen Mann, um ihre Liebe nach tiefgründigen Gesprächen/ langfristiger Beziehung zu stillen und und und. Wir brauchen kein entweder oder, sondern eine Kombination. 😊

     

    am besten tun sich alle singlefrauen zusammen und demonstrieren gegen die heutigen männer.

    klimakleber haben ihre variante des protests gefunden, ihr müsst euch was eigenes einfallen lassen.

    die demoreden kann elena halten, und ihr braucht noch einen tollen spruch-zitat.

     

  • 06.09.23, 20:07

     

    Markus:

     

    Elena79:

     

    Ich denke, dass es damit zusammen hängt, dass Frauen finanziell unabhängig geworden sind und dürfen nach gesellschaftlichen Werten keine Familie mehr haben oder Kinder ohne Partner. Sie wollen jetzt nicht mehr einen Mann, der ihnen finanzielle Stabilität anbietet, sondern auch einen attraktiven Mann, um ihre Sexualität auszuleben, einen sensiblen/ treuen Mann, um ihre Liebe nach tiefgründigen Gesprächen/ langfristiger Beziehung zu stillen und und und. Wir brauchen kein entweder oder, sondern eine Kombination. 😊

     

    Ich weiß was du meinst liebe Elena und denke dennoch dass mit der finanziellen Unabhängigkeit der Frau die meisten Männer kein Problem haben. das andere sagt aus.: Frau will einen mann der seinen Krempel zusammen hat , beruflich + finanziell  was aus sich gemacht hat, auf eine gesunde Ernährung und Sport achtet um auch körperliche Anziehung zu ermöglichen. glaube das trifft es ganz gut oder ?

     

    Ein „selbstverwirklichter“ Mensch ist ein zufriedener Mensch. Wer auf seine Gesundheit und Fitness achtet, lebt auch ohne Pflegebedarf länger. Man kann somit die Partnerschaft länger in vollen Zügen geniessen. 

  • 06.09.23, 19:53

     

    Elena79:

     

    Markus:

     

    Das Problem heute ist: viele Männer können sich heute nicht mehr gesund männlich verhalten. Entweder sie zeigen zuwenig Rückrad und sagen zu allem Ja und Amen oder sind extrem maskulin mit vorstellungen aus den 50er Jahren. auf beides hat Frau heute zurecht keine Böcke mehr. Trifft es das liebe Damen?

    Ich denke, dass es damit zusammen hängt, dass Frauen finanziell unabhängig geworden sind und dürfen nach gesellschaftlichen Werten keine Familie mehr haben oder Kinder ohne Partner. Sie wollen jetzt nicht mehr einen Mann, der ihnen finanzielle Stabilität anbietet, sondern auch einen attraktiven Mann, um ihre Sexualität auszuleben, einen sensiblen/ treuen Mann, um ihre Liebe nach tiefgründigen Gesprächen/ langfristiger Beziehung zu stillen und und und. Wir brauchen kein entweder oder, sondern eine Kombination. 😊

     

    Ich weiß was du meinst liebe Elena und denke dennoch dass mit der finanziellen Unabhängigkeit der Frau die meisten Männer kein Problem haben. das andere sagt aus.: Frau will einen mann der seinen Krempel zusammen hat , beruflich + finanziell  was aus sich gemacht hat, auf eine gesunde Ernährung und Sport achtet um auch körperliche Anziehung zu ermöglichen. glaube das trifft es ganz gut oder ?

     

  • 06.09.23, 19:34

     

    Markus:

     

    Elena79:

     

    Ich denke, dass das Singlesein für viele Menschen vorteilhafter geworden. Man kann sich auch leisten ihre Freiheiten auszuleben. 

    Das Problem heute ist: viele Männer können sich heute nicht mehr gesund männlich verhalten. Entweder sie zeigen zuwenig Rückrad und sagen zu allem Ja und Amen oder sind extrem maskulin mit vorstellungen aus den 50er Jahren. auf beides hat Frau heute zurecht keine Böcke mehr. Trifft es das liebe Damen?

    Ehrlich als Frau hast du weniger Chancen einen Partner auf Augenhöhe zu finden als es umgekehrt der Fall ist. Die Guten sind ohnehin in einer Beziehung und viele andere sind auf sexuelles aus ohne sich binden zu wollen. Es ist als ob du eine Stecknadel im Heuhaufen suchst.

  • 06.09.23, 19:33

     

    Markus:

     

    Elena79:

     

    Ich denke, dass das Singlesein für viele Menschen vorteilhafter geworden. Man kann sich auch leisten ihre Freiheiten auszuleben. 

    Das Problem heute ist: viele Männer können sich heute nicht mehr gesund männlich verhalten. Entweder sie zeigen zuwenig Rückrad und sagen zu allem Ja und Amen oder sind extrem maskulin mit vorstellungen aus den 50er Jahren. auf beides hat Frau heute zurecht keine Böcke mehr. Trifft es das liebe Damen?

    Ich denke, dass es damit zusammen hängt, dass Frauen finanziell unabhängig geworden sind und dürfen nach gesellschaftlichen Werten keine Familie mehr haben oder Kinder ohne Partner. Sie wollen jetzt nicht mehr einen Mann, der ihnen finanzielle Stabilität anbietet, sondern auch einen attraktiven Mann, um ihre Sexualität auszuleben, einen sensiblen/ treuen Mann, um ihre Liebe nach tiefgründigen Gesprächen/ langfristiger Beziehung zu stillen und und und. Wir brauchen kein entweder oder, sondern eine Kombination. 😊

     

  • 06.09.23, 19:32 - Zuletzt bearbeitet 06.09.23, 19:40.

    ich habe mir mal eine singleseite angeschaut, keine 5 sekunden angemeldet hagelte es zuschriften von attraktiven frauen. resumee nach 10 sekunden fake-unseriös. dann habe ich mir ein profil angeschaut,

    gleiches prozedere, sofort vorgefertigte antwort. gleich wieder abgemeldet ,war kostenlos, wollte aber keinen falschen knopf drücken.

    es geht nicht noch offensichtlicher.

     

    dann ging ich auf trusted shop und lese, dass hier unzählige user unsummen von geld ausgegeben haben und sich beschwerten. da musstest du um aktiv teilzunehmen, immer bestimmte beträge zahlen.

     

    der anbieter war sogar so unverschämt, der schrieb kleingedruckt unter den richtlinien, dass auch profile von den mitarbeitern sein können.( 90 % davon)

     

    was soll man da sagen, naiv -verzweifelt-zu dumm für online dating ?

  • 06.09.23, 19:11

     

    Elena79:

     

    Evelyn:

     

    @Elena, da geb ich dir recht, es ist teilweise  erschütternd, mit welchem falschen Selbstbewusstsein, oder Selbstbild, manche Manner agieren. Mein kurzer Ausflug auf eine dieser Seiten, hat mich nach 1 Monat zum Rückzug gebracht. Da hapert es nicht nur optisch sondern auch menschlich und beim gegenseitigen Respekt.... Ich bleibe lieber zufriedene Singel als mir das anzutun.... 

    Ich denke, dass das Singlesein für viele Menschen vorteilhafter geworden. Man kann sich auch leisten ihre Freiheiten auszuleben. 

    Das Problem heute ist: viele Männer können sich heute nicht mehr gesund männlich verhalten. Entweder sie zeigen zuwenig Rückrad und sagen zu allem Ja und Amen oder sind extrem maskulin mit vorstellungen aus den 50er Jahren. auf beides hat Frau heute zurecht keine Böcke mehr. Trifft es das liebe Damen?

  • 06.09.23, 18:47 - Zuletzt bearbeitet 06.09.23, 18:47.

     

    Evelyn:

     

    Elena79:

     

    Dito bei Männern 😂

    @Elena, da geb ich dir recht, es ist teilweise  erschütternd, mit welchem falschen Selbstbewusstsein, oder Selbstbild, manche Manner agieren. Mein kurzer Ausflug auf eine dieser Seiten, hat mich nach 1 Monat zum Rückzug gebracht. Da hapert es nicht nur optisch sondern auch menschlich und beim gegenseitigen Respekt.... Ich bleibe lieber zufriedene Singel als mir das anzutun.... 

    Ich denke, dass das Singlesein für viele Menschen vorteilhafter geworden. Man kann sich auch leisten ihre Freiheiten auszuleben. 

  • 06.09.23, 17:05

     

    Elena79:

     

    Dietmar:

     

    Liebe Eva, du hast 90 Punkte, in der Verzweiflung ist richtig, aber es gibt noch einen Punkt. Sie warten auf den Prinzen mit dem weißen Pferd, obwohl sie selbst keine Prinzessinnen sind 😀

    Dito bei Männern 😂

    @Elena, da geb ich dir recht, es ist teilweise  erschütternd, mit welchem falschen Selbstbewusstsein, oder Selbstbild, manche Manner agieren. Mein kurzer Ausflug auf eine dieser Seiten, hat mich nach 1 Monat zum Rückzug gebracht. Da hapert es nicht nur optisch sondern auch menschlich und beim gegenseitigen Respekt.... Ich bleibe lieber zufriedene Singel als mir das anzutun.... 

  •  

    Elena79:

     

    Dietmar:

     

    Liebe Eva, du hast 90 Punkte, in der Verzweiflung ist richtig, aber es gibt noch einen Punkt. Sie warten auf den Prinzen mit dem weißen Pferd, obwohl sie selbst keine Prinzessinnen sind 😀

    Dito bei Männern 😂

    Das ist auch richtig!

  • 06.09.23, 16:31

     

    Dietmar:

     

    Eva Maria:

     

    In der Verzweiflung .....???

    Liebe Eva, du hast 90 Punkte, in der Verzweiflung ist richtig, aber es gibt noch einen Punkt. Sie warten auf den Prinzen mit dem weißen Pferd, obwohl sie selbst keine Prinzessinnen sind 😀

    Dito bei Männern 😂

  • 06.09.23, 16:25 - Zuletzt bearbeitet 06.09.23, 16:29.

    ich bin mir sicher, dass alle personen die betroffen sind auch ohne internet-online dating single wären.

    erstens kombinieren es die meisten, es lautet nicht old school vs online dating.

     

    wenn die leute durch online dating, keine oder nur negative erfahrungen -erlebnisse gemacht hätten-haben, lassen sie es.

    keiner ist auf der sado-maso-kamikaze schiene, und hält an etwas fest was für ihn-sie nicht funktioniert.

     

    das die erwartungen plötzlich zu hoch sind halte ich auch für unsinn.

    dann müssten sie von anfang an zu hoch gewesen sein, und der mensch hätte aus seinen erfahrungen

    nichts gelernt.

    so dumm schätze ich keinen menschen ein.

     

    wieso sollte ein mensch basierend auf seiner vergangenheit plötzlich von heute auf morgen

    seine erwartungen-wunschvorstellungen extrem nach oben schrauben. das ergibt überhaupt keinen sinn.

     

    die gretchenfrage ist immer, was fühlt sich schlimmer an, das bewusste allein sein mit der vorstellung 

    der richtige kommt noch, oder ein partner mit abstrichen.

    wann gehen die meisten  leute erst zum arzt, wenn sie den schmerz nicht mehr aushalten.

     

    ich kann mir auch gut vorstellen, dass online das offline wieder spiegelt. jene welche zuvor schon erfolgreich waren, sind es auch im internet..

     

    übrigens ein punkt wurde bisher komplett vergessen, selbst wenn du auf mr-mrs perfekt triffst (

    den idealen partner), der-die muss das umgekehrt  genauso sehen :-)

  •  

    Eva Maria:

     

    Dietmar:

     

    Ja, finde ich auch total schrecklich für die verzweifelt Suchenden, die schon mehrere Jahre mit dem Symbol der Partnersuche unterwegs sind und nichts finden. Wo ist hier der Fehler versteckt bzw. finde den Fehler.

     

    In der Verzweiflung .....???

    Liebe Eva, du hast 90 Punkte, in der Verzweiflung ist richtig, aber es gibt noch einen Punkt. Sie warten auf den Prinzen mit dem weißen Pferd, obwohl sie selbst keine Prinzessinnen sind 😀

  •  

    Dietmar:

     

    Renate:

     

    Ich bin ganz deiner Meinung, viele ziehen das Thema ins lächerliche.

    Ja, finde ich auch total schrecklich für die verzweifelt Suchenden, die schon mehrere Jahre mit dem Symbol der Partnersuche unterwegs sind und nichts finden. Wo ist hier der Fehler versteckt bzw. finde den Fehler.

     

    In der Verzweiflung .....???

  •  

    Renate:

     

    Leo:

    Erstmal bin total erstaunt was die meisten hier schreiben!!!! Das Thema wird ja garnicht  ernst genommen. 

    Ich bin ganz deiner Meinung, viele ziehen das Thema ins lächerliche.

    Ja, finde ich auch total schrecklich für die verzweifelt Suchenden, die schon mehrere Jahre mit dem Symbol der Partnersuche unterwegs sind und nichts finden. Wo ist hier der Fehler versteckt bzw. finde den Fehler.

     

  •  

    Leo:

    Erstmal bin total erstaunt was die meisten hier schreiben!!!! Das Thema wird ja garnicht  ernst genommen. 

    IMG-20230905-WA0020.jpg
  • 06.09.23, 14:48

    warum es für viele Menschen so schwer ist? Möglicherweise Weil sie zuviel online nach dem Ideal suchen statt in der Realität mit Geduld wertvolle Menschen kennenzulernen. Und hier kann sich immer etwas ergeben , muss es aber nicht. 

     

    wie seht ihr das? Eure Meinung ist mir sehr willkommen!

  • 06.09.23, 14:34

     

    Leo:

    Erstmal bin total erstaunt was die meisten hier schreiben!!!! Das Thema wird ja garnicht  ernst genommen. 

    Ich bin ganz deiner Meinung, viele ziehen das Thema ins lächerliche.

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.