Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • Partner/Kontaktsuche im Netz

    Diskussion · 568 Beiträge · 65 Gefällt mir · 12.359 Aufrufe
    Margit aus Wilhering

    Geht man heute in ein Cafehaus, scheint man unsichtbar zu sein, es gibt

    keinen "Augenkontakt" mehr, weil jeder mit seinen Smartphon beschäftigt ist.

     

    Das ist der Grund, warum die meiste Partner/Kontaktsuche im Netz stattfindet.

     

    Aber die "Gefahr" besteht darin und das sollte man nicht unterschätzen,

    das vieles nicht der Wahrheit entspricht, was man da sieht und liest.

     

    Es ist so leicht, ein facettenreiches Profilbild hochzuladen, das wenig oder gar nichts, mit der jeweiligen Person zu tun hat. (da läßt sich soviel machen)

    Und dann kommt noch die "Darstellung" was man alles ist und alles kann!-

     

    Aber es ist ein "Balanceakt" einerseits sollte man nicht zuviel von sich preisgeben

    und andererseits- sollte man möglichst, bei der Wahrheit bleiben.

     

    Denn im "Endeffekt" kommt die Wahrheit spätestens dann ans Licht, wenn man 

    dann der Person im "realen" Leben, gegenüber steht.------- Oder, wie seht ihr das?

    02.04.24, 11:53 - Zuletzt bearbeitet 02.04.24, 13:33.

Beiträge

  • 04.04.24, 17:00 - Zuletzt bearbeitet 04.04.24, 17:04.
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Ehemaliges Mitglied wieder gelöscht.
  • 04.04.24, 16:57
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Elena wieder gelöscht.
  • 04.04.24, 16:48 - Zuletzt bearbeitet 04.04.24, 16:49.
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Ehemaliges Mitglied wieder gelöscht.
  • 04.04.24, 16:43

    Siggi hat recht! … Mit einer Ausnahme!

    Zu Treffen kommt es relativ leicht, aber meist nur einmal, mit Ausnahme von Gruppen.

    an Dauerfreundschaften, geschweige Beziehung ist kaum mehr wer interessiert!

    LG Thomas 

  • 04.04.24, 16:21 - Zuletzt bearbeitet 04.04.24, 16:23.

    Ich Frage mich generell wo ich heutzutage noch Leute Kennenlernen soll, die meine Interessen teilen. Ich habe ehrlich gesagt,absolut keinen Bock mich in irgendwelche versifften Bars zu begeben und dort fremde Menschen anzusprechen, die sowieso in erster Linie mit ihren Freunden beschäftigt sind. Und ob dort überhaupt die richtigen Leute  anzutreffen sind,ist schon zweifelhaft genug. Zu den Nachteilen von Online Dating ist schon fast alles gesagt, zumal allein die Erfolgschance sich überhaupt mal mit jemanden zu treffen nahezu null sind.

  • 04.04.24, 15:53

     

    Eve:

    Ich finde die Beiträge hier total interessant. Ich denke, man kann durchaus authentisch sein  ohne deshalb naiv oder leichtgängig zu sein. Ich erlaube mir, ich selbst zu sein - wenn mein Gegenüber meint eine Maske tragen zu müssen... sein Problem. Finde ich schade, aber er hat sicher seinen Grund. Irgendetwas, das im Grunde mit Angst zu tun hat. Deshalb brauche ich nicht enttäuscht zu sein. Wahrscheinlich merkt er es inzwischen  nicht mal mehr. Ich brauche mich deshalb aber nicht verbiegen (zu lassen). Für mich ist authentisch nicht mal mehr "mutig". Ich erlebe es mehr als die einzige gesunde Art zu leben und mit anderen zu interagieren. 

    Authentisch kann auch heißen: freundlich und geduldig. Und Grenzen setzen wo nötig. 

    Und um auf den ursprünglichen Beitrag zurück zu kommen: ob live oder per Text oder Telefon ist eigentlich egal. Menschen kann man immer erleben. Ich finde das sehr spannend. Habt einen schönen Nachmittag! 

    Vielen Dank für deinen Beitrag. Besser kann man es nicht ausdrücken. LG Margit

  • 04.04.24, 15:12

    Ich finde die Beiträge hier total interessant. Ich denke, man kann durchaus authentisch sein  ohne deshalb naiv oder leichtgängig zu sein. Ich erlaube mir, ich selbst zu sein - wenn mein Gegenüber meint eine Maske tragen zu müssen... sein Problem. Finde ich schade, aber er hat sicher seinen Grund. Irgendetwas, das im Grunde mit Angst zu tun hat. Deshalb brauche ich nicht enttäuscht zu sein. Wahrscheinlich merkt er es inzwischen  nicht mal mehr. Ich brauche mich deshalb aber nicht verbiegen (zu lassen). Für mich ist authentisch nicht mal mehr "mutig". Ich erlebe es mehr als die einzige gesunde Art zu leben und mit anderen zu interagieren. 

    Authentisch kann auch heißen: freundlich und geduldig. Und Grenzen setzen wo nötig. 

    Und um auf den ursprünglichen Beitrag zurück zu kommen: ob live oder per Text oder Telefon ist eigentlich egal. Menschen kann man immer erleben. Ich finde das sehr spannend. Habt einen schönen Nachmittag! 

  •  

    Angie:

    Ja danke , war nett gemeint …… 

    Marc S.:

     

    Das gibt es auch ja. Aber das gibt's doch immer! Egal ob Internet oder nicht 🤷🏻‍♂️kann man deswegen ja nicht verallgemeinern! Deswegen sollte man sich immer möglich schnell persönlich kennenlernen 😉

     

    Hab ich auch so verstanden 😉

  • 04.04.24, 15:06
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Angie wieder gelöscht.
  •  

    Angie:

    ja Margit , ich glaube das diese Menschen aufpassen müssen, weil Sie noch authentisch sind und auf etwas reinfallen würden weil sie vielleicht sehr einsam sind oder unbedingt jemanden wollen 

    Margit:

    Angie --"naive,leichtgläubige Menschen" ???  

     

    Das gibt es auch ja. Aber das gibt's doch immer! Egal ob Internet oder nicht 🤷🏻‍♂️kann man deswegen ja nicht verallgemeinern! Deswegen sollte man sich immer möglich schnell persönlich kennenlernen 😉

  • 04.04.24, 14:53

     

    Angie:

    ja Margit , ich glaube das diese Menschen aufpassen müssen, weil Sie noch authentisch sind und auf etwas reinfallen würden weil sie vielleicht sehr einsam sind oder unbedingt jemanden wollen 

    Margit:

    Angie --"naive,leichtgläubige Menschen" ???  

     

    Danke für deinen Beitrag. 

  • 04.04.24, 14:52
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Angie wieder gelöscht.
  •  

    Elena:

     

    Marc S.:

     

    Hmmm 🤔 dann war bis jetzt nicht der richtige dabei 🤷🏻‍♂️wenn man vielleicht schon lange sucht , dann vielleicht auch weil man sich zu sehr auf eine gewisse Vorstellung versteift?! 🤷🏻‍♂️Oder man macht sich selbst zu viel Druck und dann wird das meistens auch nichts 🤷🏻‍♂️

    Ich suche überhaupt nicht und mache mir deswegen keinen Druck. Mein single Leben ist voller interessanten Menschen und Erlebnissen. Bin aber erstaunt wie gut und vor allem lang das ohne Partner gehen kann. 

    Na dann ist das doch auch ok👍🏻

  • 04.04.24, 14:47

     

    Marc S.:

     

    Elena:

     

    Ich meinte wenn man sich nicht mehr verliebt? Man muss ja zuerst die Gefühle bekommen, um die zu geniessen oder zu unterdrücken. 

    Hmmm 🤔 dann war bis jetzt nicht der richtige dabei 🤷🏻‍♂️wenn man vielleicht schon lange sucht , dann vielleicht auch weil man sich zu sehr auf eine gewisse Vorstellung versteift?! 🤷🏻‍♂️Oder man macht sich selbst zu viel Druck und dann wird das meistens auch nichts 🤷🏻‍♂️

    Ich suche überhaupt nicht und mache mir deswegen keinen Druck. Mein single Leben ist voller interessanten Menschen und Erlebnissen. Bin aber erstaunt wie gut und vor allem lang das ohne Partner gehen kann. 

  • 04.04.24, 14:38 - Zuletzt bearbeitet 04.04.24, 14:46.

    Angie --"naive,leichtgläubige Menschen" ??? 

  •  

    Elena:

     

    Marc S.:

     

    Du meinst aufgrund Enttäuschungen keine Gefühle zu haben? Wenn du das meinst, würde ich jetzt sagen das ein Mensch immer Gefühle hat! Nur er sie dann vielleicht unbewusst verdrängt! Dann gibt's ja anscheinend ein Problem an dem man arbeiten muß! 

    Ich meinte wenn man sich nicht mehr verliebt? Man muss ja zuerst die Gefühle bekommen, um die zu geniessen oder zu unterdrücken. 

    Hmmm 🤔 dann war bis jetzt nicht der richtige dabei 🤷🏻‍♂️wenn man vielleicht schon lange sucht , dann vielleicht auch weil man sich zu sehr auf eine gewisse Vorstellung versteift?! 🤷🏻‍♂️Oder man macht sich selbst zu viel Druck und dann wird das meistens auch nichts 🤷🏻‍♂️

  • 04.04.24, 14:32
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Angie wieder gelöscht.
  • 04.04.24, 14:31

     

    Marc S.:

     

    Elena:

     

    Und wenn die Gefühle nicht da sind? 

    Du meinst aufgrund Enttäuschungen keine Gefühle zu haben? Wenn du das meinst, würde ich jetzt sagen das ein Mensch immer Gefühle hat! Nur er sie dann vielleicht unbewusst verdrängt! Dann gibt's ja anscheinend ein Problem an dem man arbeiten muß! 

    Ich meinte wenn man sich nicht mehr verliebt? Man muss ja zuerst die Gefühle bekommen, um die zu geniessen oder zu unterdrücken. 

  •  

    Elena:

     

    Marc S.:

     

    Und wer seine Gefühle aufgrund Enttäuschungen versteckt oder nicht zeigen will, der sollte sich Gedanken darüber machen ob das dann wirklich was ändert ! Denn Enttäuschungen gibt es immer wieder im Leben. Manchmal auch dann wenn man glaubt sich sicher zu fühlen. Man muß nur schauen/ lernen damit umzugehen. Aber NIEMALS seine Gefühle unterdrücken deswegen! 

    Und wenn die Gefühle nicht da sind? 

    Du meinst aufgrund Enttäuschungen keine Gefühle zu haben? Wenn du das meinst, würde ich jetzt sagen das ein Mensch immer Gefühle hat! Nur er sie dann vielleicht unbewusst verdrängt! Dann gibt's ja anscheinend ein Problem an dem man arbeiten muß! 

  • 04.04.24, 14:23

     

    Marc S.:

     

    Marc S.:

    1000052806.png

    Und wer seine Gefühle aufgrund Enttäuschungen versteckt oder nicht zeigen will, der sollte sich Gedanken darüber machen ob das dann wirklich was ändert ! Denn Enttäuschungen gibt es immer wieder im Leben. Manchmal auch dann wenn man glaubt sich sicher zu fühlen. Man muß nur schauen/ lernen damit umzugehen. Aber NIEMALS seine Gefühle unterdrücken deswegen! 

    Und wenn die Gefühle nicht da sind? 

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.