Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • GE-Chat für Langweiler

    Diskussion · 3.044 Beiträge · 14 Gefällt mir · 14.351 Aufrufe
    Sawwas aus Oensingen

    Moin 😊

     

    Euch ist grad fad? Die anderen Diskussionen laufen aus dem Ruder, und ihr werdet gebeten, wieder zurück zum Thema zu finden?

     

    Kein Problem. Das kann alles hier rein.

     

    Einzige Bedingung: Bleibt anständig & fair..!

    10.08.23, 15:36

Beiträge

  • 14.03.24, 12:02

     

    WhoCares:

     

    Elena:

     

    Viel Olivenöl ist gesund. 😁

    der mensch braucht max.10-20 gramm ungesättigte - essentielle fettsäuren, der rest ist mythos.

    Erzähle das mal den Griechen. 😂

  • 14.03.24, 12:01

     

    Elena:

     

    Anika ; ):

     

    Ich kann nichts fettiges oder öliges essen . Da macht mein Magen nicht mit. 

    Viel Olivenöl ist gesund. 😁

    der mensch braucht max.10-20 gramm ungesättigte - essentielle fettsäuren, der rest ist mythos.

  • 14.03.24, 12:00

     

    WhoCares:

     

    Elena:

     

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    wenn du so zeug kochst-isst, ist klar das du single bist :))

     

    ich dachte du ernährst dich so gesund, und machst viel sport ?

    Und ich dachte, dass du ein emanzipierter Mann bist. Echt schade :)

  •  

    WhoCares:

     

    Anika ; ):

     

    Ich kann nichts fettiges oder öliges essen . Da macht mein Magen nicht mit. 

    man muss unterscheiden ob mit viel fett-öl-butter sachen gekocht-gebraten werden, oder ob

    zß fleisch einen dicken fettrand hat.

    Gut, dass ich immer meine Tabletten Zuhause hab. 

  • 14.03.24, 11:58

     

    Anika ; ):

     

    WhoCares:

     

    wenn du so zeug kochst-isst, ist klar das du single bist :))

     

    ich dachte du ernährst dich so gesund, und machst viel sport ?

    Fett ist Geschmacksträger 

    i know, aber würde bei einer diät immer zuerst fett extrem einschränken als kohlenhydrate .

    bei laune hält dich nämlich der "blutzuckerspiegel".

  • 14.03.24, 11:57

     

    Anika ; ):

     

    Elena:

     

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    Ich kann nichts fettiges oder öliges essen . Da macht mein Magen nicht mit. 

    Viel Olivenöl ist gesund. 😁

  • 14.03.24, 11:55

     

    Anika ; ):

     

    Elena:

     

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    Ich kann nichts fettiges oder öliges essen . Da macht mein Magen nicht mit. 

    man muss unterscheiden ob mit viel fett-öl-butter sachen gekocht-gebraten werden, oder ob

    zß fleisch einen dicken fettrand hat.

  •  

    WhoCares:

     

    Elena:

     

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    wenn du so zeug kochst-isst, ist klar das du single bist :))

     

    ich dachte du ernährst dich so gesund, und machst viel sport ?

    Fett ist Geschmacksträger 

  • 14.03.24, 11:52

     

    Elena:

     

    Anika ; ):

     

    Ölige Auberginen von meiner Tante werde ich nie vergessen 😖

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    wenn du so zeug kochst-isst, ist klar das du single bist :))

     

    ich dachte du ernährst dich so gesund, und machst viel sport ?

  •  

    Elena:

     

    Anika ; ):

     

    Ölige Auberginen von meiner Tante werde ich nie vergessen 😖

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    Ich kann nichts fettiges oder öliges essen . Da macht mein Magen nicht mit. 

  • 14.03.24, 11:49 - Zuletzt bearbeitet 14.03.24, 11:50.

     

    Anika ; ):

     

    Ölige Auberginen von meiner Tante werde ich nie vergessen 😖

    Köstlich 😋 🤗🤗🤗🤗

    Aubergine ist mein Lieblingsgemüse. 

  • 14.03.24, 11:45

     

    Eva Maria:

     

    WhoCares:

    wir hatten in der kindheit-teenager teilweise eine köchin, die kam vom land, aber so ekliges zeug kochte die nie, dass hätte auch keiner von uns gegessen.

     

    was ich zß auch nicht essen würde sind tintenfische, oder muscheln.....

    Meine Mutter ist eine ausgezeichnete Köchin, daher hat sie 2 heikle Kinder 🙂🙂 wenn mein Vater "ekliges Zeug" essen wollte hat sie für uns beide extra gekocht.

     

    Tintenfische esse ich schon, beobachte sie allerdings lieber beim Tauchen. Muscheln .... naja 🙈

    meine mutter kann auch sehr gut kochen, war aber als dipl. ing mit meinem vater (büro im haus )

    voll berufsfähig, und habe noch 5 geschwister, alle verwöhnt :-))

  •  

    WhoCares:

    wir hatten in der kindheit-teenager teilweise eine köchin, die kam vom land, aber so ekliges zeug kochte die nie, dass hätte auch keiner von uns gegessen.

     

    was ich zß auch nicht essen würde sind tintenfische, oder muscheln.....

    Ölige Auberginen von meiner Tante werde ich nie vergessen 😖

  •  

    WhoCares:

    wir hatten in der kindheit-teenager teilweise eine köchin, die kam vom land, aber so ekliges zeug kochte die nie, dass hätte auch keiner von uns gegessen.

     

    was ich zß auch nicht essen würde sind tintenfische, oder muscheln.....

    Meine Mutter ist eine ausgezeichnete Köchin, daher hat sie 2 heikle Kinder 🙂🙂 wenn mein Vater "ekliges Zeug" essen wollte hat sie für uns beide extra gekocht.

     

    Tintenfische esse ich schon, beobachte sie allerdings lieber beim Tauchen. Muscheln .... naja 🙈

  • 14.03.24, 11:37

    wir hatten in der kindheit-teenager teilweise eine köchin, die kam vom land, aber so ekliges zeug kochte die nie, dass hätte auch keiner von uns gegessen.

     

    was ich zß auch nicht essen würde sind tintenfische, oder muscheln.....

  • 14.03.24, 11:30

    Auch heutzutage werden glücklicherweise keine Fleischteile weggeworfen, sondern industriell verarbeitet, so dass sie nicht mehr als solche kenntlich sind. Teilweise werden sie auch exportiert, wie z.B. Schweinsohren. 

     

    "Früher" wurde natürlich auch alles verarbeitet, aber da war oft noch mehr sichtbar. Da gibt es so Schlachtklassiker: Bluttommerl (Blut-Pfannkuchen in etwa, meine Mutter liebte das!), Hirn mit Ei und sicher noch so einiges.

  • 14.03.24, 11:25

     

    WhoCares:

     

    Anika ; ):

    Holodez ist ein passendes Pondon dazu 

    638BEB3F-0BDF-4945-96B1-8D0CE2C11725.jpeg

    igitt, das ist aspik, davor habe ich mich immer geekelt, alleine die konsistenz.

    Was denkst über gekochtes und durch Fleischwolf gedrehtes Fleisch/ Fett vom Schweinekopf mit frischem Knoblauch als Aufstrich auf das schwarze? 😜

  •  

    Franz:

     

    WhoCares:

     

    igitt, das ist aspik, davor habe ich mich immer geekelt, alleine die konsistenz.

    Die Konsistenz ist ein wichtiger Faktor zwischen gut und grausig bei der Sache. Und eben auch - Geschmacksache.

    Ich mag die Flaxen und die vielen fetten Stücke nicht, die oft verarbeitet werden. Selbst wenn keine sichtbar sind, hält mich der Gedanke daran ab, das wieder zu probieren ....

  • 14.03.24, 11:21

     

    WhoCares:

     

    igitt, das ist aspik, davor habe ich mich immer geekelt, alleine die konsistenz.

    Die Konsistenz ist ein wichtiger Faktor zwischen gut und grausig bei der Sache. Und eben auch - Geschmacksache.

  • 14.03.24, 11:18

     

    Anika ; ):

    Holodez ist ein passendes Pondon dazu 

    638BEB3F-0BDF-4945-96B1-8D0CE2C11725.jpeg

    igitt, das ist aspik, davor habe ich mich immer geekelt, alleine die konsistenz.

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.