Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • Nicht angemeldeter Teilnehmer erscheint zu Gruppenaktivität

    Frage · 3 Antworten · 7 Unterstützer · 1.101 Aufrufe

    Achtung

     

    Hier gibt es einen Mann, mittleren Alters der regelmäßig unangemeldet zu Gruppenaktivitäten im Raum Wien erscheint! 

     

    Bei mir einmal und ich weiß von anderen Admins auch, dass er diese Masche regelmäßig hier abzieht. 

     

    Achtung! 

     

    Dieser Mensch liest bei den Aktivitäten mit, wo der Treffpunkt ist und erscheint dann unangeldet einfach vor Ort und geht davon aus, dass er unangemeldet so einfach mitmachen kann. 

     

    Ich habe ihn, wie gesagt, einmal erlebt und das hat mir gereicht! 🙄

     

    Da diese Person anscheinend jetzt wieder hier aktiv ist, mein Profil heute besucht hat, hier meine Vorgehensweise, falls er nochmals unangeldet bei mir erscheinen sollte:

     

    Sollte er das wirklich nochmals bei mir abziehen, sich weigern trotz Aufforderung zu gehen, werde ich umgehend eine Gesetzesperson um Hilfe bitten. 

     

    Ich hoffe das ist deutlich genug! 

    15.07.23, 00:37 - Zuletzt bearbeitet 15.07.23, 00:58.

Antworten

  • 17.07.23, 14:53 - Zuletzt bearbeitet 17.07.23, 14:54.

    @Maria

    Den Tipp den Thomas Dir geschickt hat, wollte ich Dir auch gerade schreiben... aber Du kannst diese Person auch "blocken". 

     

    Falls die Spontacts Admins es nicht geändert haben, heißt "geblockt" auch, dass er sämtliche von Dir erstelle Aktivitäten oder Gruppen nicht mehr sehen kann. 
    Wenn das alle betroffenen Admins machen, könnt ihr ihn somit "aussperren". 

     

    Du kannst geblockten Personen nur noch über den Weg laufen, wenn ihr beide als Teilnehmer einer Aktivität seit, die ein dritter erstellt hat. 

     

    Falls er sonst aber ein unauffälliger Zeitgenosse ist, würde ich die Sperre nach 6 Monaten (zum Jahreswechsel) wieder raus nehmen und schauen ob er sich gebesser hat. Sonst wieder rein nehmen. 

  • 15.07.23, 19:42 - Zuletzt bearbeitet 15.07.23, 19:47.

    Bei mir war einmal eine unangemeldete Person sehr willkommen da eine Person kurzfristig abgesagt hat und das wo wir bereits zum Treffpunkt im Zug sassen. Das haette fuer alle anderen Teilnehmer bedeutet dass sie fuer die geplante Fuehrung mit Bezahlung ,mehr hätten bezahlen sollen. Und so war es sogar eine Lösung des Problems. Ansonsten schätze ich es auch nicht sehr wenn jemand unangemeldet erscheint. 

    Grössere Probleme habe ich mit  welchen die ohne Abmeldung nicht erscheinen. Kommt das wiederholt vor ,blockiere ich diesePersonen zukünftig. In solchen Fällen wo ich auf Zuverlaessigkeit der Teilnehmer angewiesen bin, eben bei Anlässen wie Führungen oder wenn ich Tische reservieren muss, Tickets reservieren muss, mache ich An-und Abmeldestop. Das gilt dann auch bei unangemeldet erscheinenden. Das schreibe ich dann auch gleich in den Einsatz. Info fuer Teilnehmer.

  • Für sowas gibts "Teilnehmer Info". Da sehen es nur die Teilnehmer. Einfach da Treffpunkt, Uhrzeit... angeben

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.