Um mitzumachen, melde dich bitte an.
  • Männer Ü50 ➡️ dein Foto gefällt mir

    Diskussion · 170 Beiträge · 8 Gefällt mir · 5.543 Aufrufe

    Hallo zusammen 

    Ich bin 35Jahre alt und kriege immer wieder Nachrichten, dass einem Herrn Ü50 mein Profilbild gefällt oder auch Anfragen zum Treffen.

     

    Ich empfinde dies eher irritierend... wie soll/muss dass interpretiert werden!? was denkt sich Ü50 Mann dabei??

     

    Soll ich dies wirklich "ausschließlich neutral" als Kompliment werten? 

    Ist es so schwer zu verstehen,  dass ich Frau 35 nicht Interesse an einem Treffen mit Mann Ü50 habe??

     

    Ich frage mich, ob ich zu "empfindlich" bin bzw. überreagiere...🤔

     

    Bin gespannt auf eure Meinungen 😅

    15.04.23, 23:12

Beiträge

  •  

    Merry:

    Auch hier in den Beiträgen zu deiner Diskussion findest du ja entsprechendes Verhalten der alten Männer. Von (typisch Methodius) dich lustvoll erniedrigenden Auslassungen bis zur Empörung, dass du es verbieten wollen würdest. 

    Sie sollen gar nicht lesen, dass du einfach nur sagst, dass es dich irritiert und du dich fragst, wie man es deuten und erklären könnte. Und sie wollen auch gar nicht lesen, dass du nicht nur von Likes und Kommentaren zu Profilbild erzählst, sondern dass dich einfach Ü50 Männer aus heiterem Himmel fragen, ob du dich real mit ihnen treffen wirst. Sie wollen gar nicht lesen, dass du eben keine Datingsuche hast! So will z.B. Till oder Anton hier es gern anders verstehen, und dir mal "so richtig" hier mit Ü50 oder Ü60 mal ein paar deftige Worte sagen können. Ist ja so einfach online.

     

    All dies ist nicht als "ausschließlich neutral" zu werten und auch nicht als Kompliment, sondern es ist eine Aussage über die jeweiligen Männer - ebenso wie diese "alten Männer"-Beiträge in dieser DIskussion hier, die auch hier die Gelegenheit nutzen, in Kontakt zu dir zu kommen und auf deine Reaktionen hoffen, allein durch provokante Beiträge. 

     

    Und eigentlich sind auch diese Likes, Kommentare zum Profilbild und Anfrage zum Treffen ebenso lediglich provokante Aktionen. Da diese Personen so auf das Internet einfach reagieren: im echten Leben würden sie sich nicht so trauen, eine wildfremde Person anzusprechen und zu sagen: siehst gut aus, willst dich mit mir Treffen, obwohl ich dein Papa sein könnte?

     

    Aber hier kann es verborgen und versteckt geschehen, niemand bekommt es mit. Und nicht nur mit der Anfrage zum Treffen, sondern mit jedem Like wird eine Reaktion erhofft. Es ist anders als ein Like zu einer Aussage oder zu einem schönen Urlaubsbild oder Hundebild, wie es auch hier gibt. Es wird klar sein: die Männer hoffen, dass du reagierst, antwortest, es weitergehen kann mit dem Gespräch, die 50-jährigen mal wieder von der Gelegenheit träumen und hoffen können, einen Kontakt zu einer 35-jährifen zu entwickeln. Und wenn du es tun würdest, würde aus anfangs netten Worten - sobald sie den Zweck erreicht haben - eine Wende zu einer anderen Ebene geschehen, es würde zu Treffen, zu Affäre, zu sexuellen Hoffnungen, die schon am Anfang in ihnen waren, gelenkt werden.

     

    Ich denke, dein Gefühl, welches du bei solchen Likes und Anfragen hast, ist einfach für dich eine innere Warnung, also gar nicht überempfindlich, sondern eine natürliche echte Reaktion von Bauchgefühl, die anzeigt: dieses Verhalten vom Mann ist nicht stimmig, nicht ehrlich, sondern da ist etwas mit dem Mann nicht in Ordnung und nicht gesund. Wie gesagt: Beispiele tauchen natürlich schon auch wieder bei den Männer-Beiträgen hier auf.

     

    Was tun?

    Man kann einstellen, dass niemand Kommentare zu Profilbildern schreiben kann. Die Likes ignorieren. Niemals auf die Männer reagieren und antworten, auch nicht mit Ablehnung zum Treffensanfrage antworten (denn damit hätten die Männer ein Ziel schon erreicht, nämlich dass sich mal eine Frau im Alter seiner Kinder sich mit ihm gedanklich als Mann beschäftigt und in Kontakt zu ihm tritt und damit hast du ihn bereits ein Stück weit "befriedigt"). Und eigentlich denke ich mir: sobald ein Mann versucht, dich in der Verborgenheit der Internetwelt hinter den Kulissen aus seinem Kellerraum heraus anschreibt und dich fragt, ob du dich mal mit ihm treffen willst: seine Worte kopieren,  mit Hinweis auf ihn, auf sein und dein Alter dann in einem öffentlichen Beitrag mal mitteilen, etwa so:

    "Der Till, 55, hatte mich, 35, heute angeschrieben und gefragt - hey Bea, du siehst toll aus, lass uns doch mal auf einen Kaffee treffen, melde dich doch mal - obwohl ich keine Datesuche angegeben habe. Ich kann und will aber gar nicht. Also will jemand anders mal den alten Mann von seiner Einsamkeit befreien?"

     


    „Sie wollen gar nicht lesen, dass du eben keine Datingsuche hast!“

     

    Hat sie aber. Sie gibt explizit Datinginteressen an. Nur eben nicht in der Altersklasse. 

  • Ich like auch immer wieder Fotos von jüngeren und auch älteren Personen. Für mich ist das eher so wie ein Lächeln bei einer Begegnung im öffentlichen Raum. Nichts weiter. Eher ein Kompliment. 
    Das mit dem Anschreiben ist dann schon wieder was anderes. Würde ich nie machen, wen jemand das mit „No Dating“ kenntlich gemacht hat. 
    Das mit dem Alter ist nicht so einfach. Ich werde vom Aussehen und Auftreten von anderen meist mindestens zehn Jahre jünger geschätzt. Ohne Bart wäre das noch viel schlimmer. 😉

    Wenn in meinem Profil mein biologisches Alter nicht drin stehen würde, hätte auch niemand ein Problem damit. 
    Tja, dann sind aber auch die Frauen, die „No Dating“ aktivieren und sich aber gleichzeitig in den Dating-Gruppen anmelden. Wie soll Mann das noch verstehen können?

    Vielleicht sollten alle mit dem Alter etwas lockerer umgehen und schauen ob es unabhängig davon passt oder nicht. 
    PS: Ich hatte auch schon ein paar ältere Partnerinnen. Eine davon sogar neun Jahre älter. 😉

    IMG_4477.jpeg
    IMG_7648.jpeg
  • 16.04.23, 10:54

    Auch hier in den Beiträgen zu deiner Diskussion findest du ja entsprechendes Verhalten der alten Männer. Von (typisch Methodius) dich lustvoll erniedrigenden Auslassungen bis zur Empörung, dass du es verbieten wollen würdest. 

    Sie sollen gar nicht lesen, dass du einfach nur sagst, dass es dich irritiert und du dich fragst, wie man es deuten und erklären könnte. Und sie wollen auch gar nicht lesen, dass du nicht nur von Likes und Kommentaren zu Profilbild erzählst, sondern dass dich einfach Ü50 Männer aus heiterem Himmel fragen, ob du dich real mit ihnen treffen wirst. Sie wollen gar nicht lesen, dass du eben keine Datingsuche hast! So will z.B. Till oder Anton hier es gern anders verstehen, und dir mal "so richtig" hier mit Ü50 oder Ü60 mal ein paar deftige Worte sagen können. Ist ja so einfach online.

     

    All dies ist nicht als "ausschließlich neutral" zu werten und auch nicht als Kompliment, sondern es ist eine Aussage über die jeweiligen Männer - ebenso wie diese "alten Männer"-Beiträge in dieser DIskussion hier, die auch hier die Gelegenheit nutzen, in Kontakt zu dir zu kommen und auf deine Reaktionen hoffen, allein durch provokante Beiträge. 

     

    Und eigentlich sind auch diese Likes, Kommentare zum Profilbild und Anfrage zum Treffen ebenso lediglich provokante Aktionen. Da diese Personen so auf das Internet einfach reagieren: im echten Leben würden sie sich nicht so trauen, eine wildfremde Person anzusprechen und zu sagen: siehst gut aus, willst dich mit mir Treffen, obwohl ich dein Papa sein könnte?

     

    Aber hier kann es verborgen und versteckt geschehen, niemand bekommt es mit. Und nicht nur mit der Anfrage zum Treffen, sondern mit jedem Like wird eine Reaktion erhofft. Es ist anders als ein Like zu einer Aussage oder zu einem schönen Urlaubsbild oder Hundebild, wie es auch hier gibt. Es wird klar sein: die Männer hoffen, dass du reagierst, antwortest, es weitergehen kann mit dem Gespräch, die 50-jährigen mal wieder von der Gelegenheit träumen und hoffen können, einen Kontakt zu einer 35-jährifen zu entwickeln. Und wenn du es tun würdest, würde aus anfangs netten Worten - sobald sie den Zweck erreicht haben - eine Wende zu einer anderen Ebene geschehen, es würde zu Treffen, zu Affäre, zu sexuellen Hoffnungen, die schon am Anfang in ihnen waren, gelenkt werden.

     

    Ich denke, dein Gefühl, welches du bei solchen Likes und Anfragen hast, ist einfach für dich eine innere Warnung, also gar nicht überempfindlich, sondern eine natürliche echte Reaktion von Bauchgefühl, die anzeigt: dieses Verhalten vom Mann ist nicht stimmig, nicht ehrlich, sondern da ist etwas mit dem Mann nicht in Ordnung und nicht gesund. Wie gesagt: Beispiele tauchen natürlich schon auch wieder bei den Männer-Beiträgen hier auf.

     

    Was tun?

    Man kann einstellen, dass niemand Kommentare zu Profilbildern schreiben kann. Die Likes ignorieren. Niemals auf die Männer reagieren und antworten, auch nicht mit Ablehnung zum Treffensanfrage antworten (denn damit hätten die Männer ein Ziel schon erreicht, nämlich dass sich mal eine Frau im Alter seiner Kinder sich mit ihm gedanklich als Mann beschäftigt und in Kontakt zu ihm tritt und damit hast du ihn bereits ein Stück weit "befriedigt"). Und eigentlich denke ich mir: sobald ein Mann versucht, dich in der Verborgenheit der Internetwelt hinter den Kulissen aus seinem Kellerraum heraus anschreibt und dich fragt, ob du dich mal mit ihm treffen willst: seine Worte kopieren,  mit Hinweis auf ihn, auf sein und dein Alter dann in einem öffentlichen Beitrag mal mitteilen, etwa so:

    "Der Till, 55, hatte mich, 35, heute angeschrieben und gefragt - hey Bea, du siehst toll aus, lass uns doch mal auf einen Kaffee treffen, melde dich doch mal - obwohl ich keine Datesuche angegeben habe. Ich kann und will aber gar nicht. Also will jemand anders mal den alten Mann von seiner Einsamkeit befreien?"

     

  • 16.04.23, 10:54

    hallo zusammen, 

     

    also um was gehts eigentlich? 

    beatrice besitzt kein problem und vermag sich zu helfen. sie hat nur um unsere meinung zum verhalten befragt. genauer zum verhalten der um 20 jahren älteren herren hier auf der plattform. nun wir müssen ev die zwei tatsachen von liken und anschreiben trennen. ein foto liken kann man ja noch tolerieren und drüber lächeln oder sich erfreuen. ein anschreiben zeugt dann doch von einer unbemerkten behinderung. eine behinderung von "nicht lesen können & wollen", von "hormonell schwanzgesteuert sein" , von "übermässigen egosimus" , von "respektlosigkeit" etc ....

    liebe herren der runde hier, schaut euch mal ehrlich und wirklich ehrlich mal in den spiegel!

    bei solchen likes und anschreiben geht es doch nur um den versuch, kontakt zu knüpfen um ev ein erotisches erlebnis zu ergattern. das ist meine meinung, muss natürlich nicht für jedes liken mit 20jahren unterschied zu treffen.

    aber das wichtigste, nicht drüber sich aufregen, jeder lebt in einer anderen matrix und lebensphase.

    artus 

  • Ich finde es sehr schade, dass (fast) jedes Kompliment heute zum … (ich überspitze!) „meToo“-Case wird. Ich finde, beleidigt sollte man sich nicht fühlen, ich würd mich über das Kompliment freuen und ansonsten ignorieren, wenn deinerseits kein Interesse besteht. Wie ein vor-Poster schon schrieb, so lange es nicht ausartet oder ins stalking geht. Macht’s uns Männern doch nicht so schwer, euch einfach mal nur was nettes zu sagen (ohne gleich immer was Böses dabei zu denken) 

    gibt alles nur meine persönliche Meinung wieder.darf man anders sehen. 

    entspannten Sonntag allseits 

  • 16.04.23, 10:38

    Da mit muss Frau wohl leben wenn sie diese Plattform zwecks Dating einsetzt.

    Männer in den 50ern überschätzen sich halt oft. 

     

    Ist halt auch schwierig nach oder während einer Midlife Crisis die sich bei vielen Männern gerade in ihren 50ern nicht nur auf das Gemüt sondern auch auf die Manneskraft auswirkt locker zu bleiben. Da verkrampfen sich halt einige. 

     

    Bei manchen verabschieden sich Gehirnzellen in Richtung Nüsse und als Notgeiler reduziert sich das Welbild auf das körpermittige.

     

    Insgesamt würde ich aber meinen, Frau soll sich das Leben nicht schwer machen. Ignorieren, anders geht's ja nicht.

  • Schaut man sich die Kommentare auf deinem Profilphoto an, so sind alle drei höflich. Wenn du dich belästigt fühlst kannst du ja alle diese Kommentar- und KontaktMöglichkeiten einschränken. Und die bestehenden Kommentare löschen lassen.

     

    Wo liegt also das Problem? Dass die Herren nicht die Altersangaben deiner Datingsuche beachten? Oder dass sie sich überhaupt erlauben dich zu kontaktieren, was sich doch nicht gehören würde? Beides sind keine wirklichen Vergehen.
     

    Es sei denn du wurdest gestalkt und belästigt - und davon schreibst du nichts - ist ein objektives Problem nicht zu erkennen. Kontaktaufnahmen von Mitgliedern, die dich nicht interessieren kannst du einfach ignorieren. Oder eben die Kontaktmöglichkeiten technisch einschränken. 

     

    Jeder Mensch hat das Recht jeden anderen (erwachsenen) Menschen attraktiv zu finden. Dieses Recht nicht zugestehen zu wollen ist spiessig. 

  • 16.04.23, 10:10

     

    Beat:

    nehmt doch das einfach als kompliment, mehr nicht, es ist ja auch für uns männer nicht immer einfach zu verstehen wieso frauen auf den foto's öfters als nicht sonnenbrille tragen.

    und wir können eure gedanken ja auch nicht lesen :-)  berechnend geht eh nichts und auf das gefühl hören ist der beste ratgeber

    Vielleicht ja wegem:

    Heiratswunsch

    Ja

    👰🏼🤔

  • 16.04.23, 10:05
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Beat wieder gelöscht.
  • 16.04.23, 10:02

    Geht mir genau so! 🤷🏼‍♀️Obwohl ich in in meinem Profil kein dating und sogar noch einen extra Text hinzugefügt hab., das ich nicht an zweier Treffs interessiert bin Und ich in einer Beziehungbin. Hab auch kein Interesse an sinnlosem hin und her schreiben.. wie gehts dir? Was machst du so? Was geht das die person an.. ich bin in einer Beziehung und will nicht über mich Auskunft geben. Ich finde es gibt genug Plattformen wie badoo,tinder ect für diese Bedürfnisse. Danke fürs zuhören 😄😉

  • 16.04.23, 09:55

    Hallo Beatrice, 

     

    ich bin zwar in einem anderen Alter, aber mir passiert das Gleiche. Ich reagier einfach nicht, zumal es oft bei diesem "Erstkontakt" bleibt. Freu dich doch darüber. Solange die Männer dich nicht irgendwie "belästigen" ist es doch nett. Schwieriger finde ich es, wenn sie die Tatsache ignorieren, dass ich gar nicht daten will. 

     

    :)

    BA

     

  • 16.04.23, 09:45

     

    Jenny:

     

    Dan-the-Man:

     

    https://vm.tiktok.com/ZGJa3jpW1/

    😂😂😂 Eigentor....... 

    Immer diese gegen das Team spielende Spieler ⚽

  • 16.04.23, 09:39

     

    Dan-the-Man:

     

    Beatrice:

    Hallo zusammen 

    Ich bin 35Jahre alt und kriege immer wieder Nachrichten, dass einem Herrn Ü50 mein Profilbild gefällt oder auch Anfragen zum Treffen.

     

    Ich empfinde dies eher irritierend... wie soll/muss dass interpretiert werden!? was denkt sich Ü50 Mann dabei??

     

    Soll ich dies wirklich "ausschließlich neutral" als Kompliment werten? 

    Ist es so schwer zu verstehen,  dass ich Frau 35 nicht Interesse an einem Treffen mit Mann Ü50 habe??

     

    Ich frage mich, ob ich zu "empfindlich" bin bzw. überreagiere...🤔

     

    Bin gespannt auf eure Meinungen 😅

    https://vm.tiktok.com/ZGJa3jpW1/

    😂😂😂 Eigentor....... 

  • 16.04.23, 09:37

    Verstehe nicht so ganz genau was das Problem ist..... 🤔 Jeder Mann ist anders, hat andere bewegungsgründen und es gibt wahrscheinlich gar keinen gemeinsamen Nenner ausser dass sie dein Bild mögen. Du kannst das Alter einschränken oder ganz nett ablehnen mit der Begründung, dass Alter für dich ein ausschlusskriterium ist. Viele junge Frauen wünschen sich ältere Partner und manche ältere Frauen jüngere.... So what? Woher soll der Mann auf der anderen Seite des Bildschirms wissen worauf du stehst? 🤷‍♀️ Alles liebe 

  • 16.04.23, 09:29

    Ich sehe das Problem nicht, du muss ja nicht antworten. Kann auch ein Mann in deinem Alter sein der dir nicht gefällt, zu groß, zu klein, zu schlank usw, wieso unbedingt sich über das Alter aufregen🤷

  • 16.04.23, 09:28

     

    Beatrice:

    Hallo zusammen 

    Ich bin 35Jahre alt und kriege immer wieder Nachrichten, dass einem Herrn Ü50 mein Profilbild gefällt oder auch Anfragen zum Treffen.

     

    Ich empfinde dies eher irritierend... wie soll/muss dass interpretiert werden!? was denkt sich Ü50 Mann dabei??

     

    Soll ich dies wirklich "ausschließlich neutral" als Kompliment werten? 

    Ist es so schwer zu verstehen,  dass ich Frau 35 nicht Interesse an einem Treffen mit Mann Ü50 habe??

     

    Ich frage mich, ob ich zu "empfindlich" bin bzw. überreagiere...🤔

     

    Bin gespannt auf eure Meinungen 😅

    https://vm.tiktok.com/ZGJa3jpW1/

  • 16.04.23, 09:27

    Ich hab öfters ein Likke für Fotos gegeben, die ich einfach gut finde, ohne auf eine Reaktion zu warten, manchmal gibt es ein Dankesecho ohne Fortsetzung. Es ist wie ein Augenzwinkern, es rauscht vorbei.

  • 16.04.23, 09:01

    Sie fühlen sich von dir angesprochen. Mehr als deine Erscheinung plus ein paar Punkte die du aufgelistet hast, sind ja nicht vorhanden. Du überlegst zu viel, und vorallem über Dinge die du nur herausfinden kannst wenn du direkt mit den Männern reden würest und sie dir dann auch sagen würden was ihr Beweggrund ist - und vermutlich würde da keine vernünftige Antwort komme. Überleg nicht zu viel an solchen Dingen rum, die Energie kannste anders brauchen. 😀

    Beatrice:

     

    Nadja:

    Im Internet ist es halt einfacher und die Hemmschwellen sind tiefer, da man keine Abfuhr direkt ins Gesicht bekommt. Nach dem Motto ich versuchs mal, verlieren kann ich ja nix. Und ja, da machst du dir definitiv ein Problem wo keines ist, lass es durchziehen, Anfragen müssen nicht angenommen werden. Ich bekomme auch alle Möglichen Anfragen, mir steht es ja offen, auf was ich reagieren möchte und auf was nicht…

    ich nehme ja die Anfragen nicht an, dass ist ja nicht das Thema. 

     

    Hätte mich nur für die Beweggründe/ Gedankengänge interessiert 

     

  • 16.04.23, 08:53

    Wenn mir ein Foto oder eine Frau gefällt ,so like ich es aber Anschreiben tue ich nur Frauen oder Männer mit den selben Interessen und meistens eh solche in etwa meinem Alter.

    Die meisten Kontakte ,bekomme ich eh an einem Event.

    Manche sieht man öfters und andere nicht mehr....

  • 16.04.23, 08:53 - Zuletzt bearbeitet 16.04.23, 09:36.
    ✗ Dieser Inhalt wurde von Ehemaliges Mitglied wieder gelöscht.

Interesse geweckt? Jetzt kostenlos registrieren!

Du bist nur einen Klick entfernt. Die Registrierung dauert nur 1 Minute.